M

Inhaltsverzeichnis

Mit Achtsamkeit zum Urvertrauen

Hochsensibilität im Alltag

Markus Walz

Mit Achtsamkeit zum Urvertrauen

Hochsensibilität im Alltag

Markus Walz

Inhaltsverzeichnis

Das Buch zur Hochsensibilität in neuem Gewand und erweitertem Inhalt. Einige Texte entsprechen den Inhalten dieser Webseite, viele Tesxte habe ich überarbeitet und neu verfasst.

NEU! Mein Kind ist hochsensibel! Was bedeutet das für mich und wie kann ich es optimal unterstützen??

Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, kannst du das Taschenbuch oder E-Book (Kindle) erwerben.

Willkommen

Lie­ber Leser, bist du hochsensibel?
Weißt du nicht ein­mal, wovon ich rede? Ein kur­zer Test könnte dir Hin­weise geben. Doch sicher­ge­hen kannst du nur, wenn du dich mit dem Thema näher aus­ein­an­der­setzt. Lies ein­fach mal die paar Sei­ten des Arti­kels »Was ist Hoch­sen­si­bi­li­tät?«. Wenn du Men­schen kennst, die Hoch­sen­si­bel sind, kann dir die­ses Buch wei­ter­hel­fen, sie bes­ser zu ver­ste­hen. Bist du hoch­sen­si­bel und willst nicht viel Geld für Fach­li­te­ra­tur aus­ge­ben, dann fin­dest du hier alles, was du zum Thema wis­sen soll­test. Eine umfas­sende The­men­zu­sam­men­stel­lung bie­tet dir einen guten Ein­blick in die gemein­sa­men Eigen­schaf­ten, Lebens­me­cha­nis­men und Pro­bleme, die Hoch­sen­si­ble tei­len. Zudem beschreibe ich dir einen Weg, der mir und ande­ren HSP in mei­ner Umge­bung gehol­fen hat, sich selbst zu fin­den und zum Urver­trauen zu gelangen.

Warum habe ich dieses Sachbuch geschrieben und wo liegt meine Kompetenz?

Ich bin weder Psy­cho­loge noch The­ra­peut in irgend­ei­ner Form, jedoch selbst Hoch­sen­si­bler Mensch und habe des­we­gen auf mei­nem Lebens­weg viele Pro­bleme, mit denen wir zu kämp­fen haben, selbst durch­lebt und gemeis­tert. Andere The­men habe ich mit Freun­den und Bekann­ten erlebt und gelöst. Außer­dem habe ich unzäh­lige Arti­kel und etli­che Bücher zum Thema gele­sen. Hier­bei konnte ich für mich und für andere Wege fin­den und Tech­ni­ken umset­zen. Ich hatte mein Leben lang mit dem Thema aus ver­schie­de­nen Blick­win­keln und mit ver­schie­de­nen Facet­ten zu tun. Diese Erfah­run­gen und Ein­sich­ten möchte ich mit dir und ande­ren Men­schen tei­len. Die Rück­mel­dun­gen zum Buch waren bis­her sehr posi­tiv. Dar­aus erga­ben sich sogar wei­tere Aspekte und Anre­gun­gen für neue The­men. Ich werde das Manu­skript wei­ter­hin pfle­gen, sobald mir neue The­men zuge­tra­gen wer­den oder ich über diese stol­pere. Es ist also ein leben­di­ges, prak­ti­sches Sachbuch.

Warum ist das Buch kostenlos?

Im Laufe der let­zen 20 Jahre habe ich einige Hoch­sen­si­ble Per­so­nen ken­nen­ge­lernt, die am Exis­tenz­li­mit leben muss­ten oder immer noch müs­sen. Durch ihre Sen­si­bi­li­tät oder den Wunsch sich an Nor­mal­sen­si­ble anzu­pas­sen, wurde ihre Gesund­heit – egal ob phy­sisch oder psy­chisch – so sehr beschä­digt, dass sie erwerbs­un­fä­hig wur­den. Sie bean­spru­chen The­ra­pien, haben teil­weise gänz­lich auf­ge­ge­ben, je wie­der berufs­tä­tig sein zu kön­nen oder kom­men mit der Welt um sie herum ein­fach nicht mehr klar. Für diese Men­schen sind 15€ bis 20€ oder mehr für Fach­bü­cher uner­schwing­lich. Es han­delt sich oft um den Groß­teil des Wochen­bud­gets für ihre Ernäh­rung. Um ihnen und dir die Mög­lich­keit zu eröff­nen, gezielt und geord­net ein Sach­buch zu lesen, anstatt durch Zei­tungs- oder Blog­ar­ti­kel zu stö­bern, die nur lose mit­ein­an­der ver­bun­den sind, stelle ich mein Buch kos­ten­los zur Verfügung.

Wo ist der Haken?

An ver­schie­de­nen Stel­len im e‑Book habe ich Wer­be­sei­ten für meine aktu­el­len Romane ein­ge­fügt. Es sind nur ganz wenige Stel­len. Sie soll­ten dich nicht ner­ven und du kannst sie ein­fach über­blät­tern. Da ich hun­derte Stun­den in Recher­che und Schrei­ben inves­tiert habe, finde ich es nur gerecht, dass ich auf meine kom­er­zi­el­len Pro­jekte verweise.
Am Ende des Buchs befin­den sich Emp­feh­lun­gen für Bücher »rich­ti­ger« Psy­cho­the­ra­peu­ten. Sie sind zugleich mein Quel­len­nach­weis und stel­len dir tie­fer­ge­hende Lite­ra­tur zu den ver­schie­de­nen The­men zur Verfügung.

Gibt es das Buch nur Online oder auch zum Mitnehmen?

Auf der rech­ten Seite kannst Du die ein­zel­nen Abschnitte und Kapi­tel des Buchs ankli­cken und es so nach und nach auf der Web­site lesen. Irgend­wann wird noch eine Audio-Ver­sion fol­gen, also ein Hör­buch, das ich selbst ein­lese. Die ein­zel­nen Dateien fin­dest du vor den jewei­li­gen Tex­ten. Natür­lich gibt es auch ein E‑Book in ver­schie­de­nen For­ma­ten für alle Geräte, die der­zeit als Lese­ge­räte üblich sind. Die Down­loads fin­dest du in der Down­load­sek­tion.

Mitt­ler­weile ist das Taschen­buch erschie­nen. Beim Preis habe ich dar­auf geach­tet, dass es mög­lichst güns­tig wurde. Die Qua­li­tät hat dabei natür­lich nicht gelitten.

Und wenn du mir etwas zurückgeben willst?

Dann kannst du mir gerne über Paypal spenden.

Die Spen­den wer­den aus­schließ­lich für Ser­ver­kos­ten, Ver­bes­se­rung der tech­ni­schen Infra­struk­tur und bes­se­res Audi­o­/­Vi­deo-Auf­nahme-Equip­ment ver­wen­det. (Fürs Ein­spre­chen der Hör­buch­ver­sion, Inter­views mit Hoch­sen­si­blen, usw.)

Nun aber zum Anfang des Buchs.

Das Buch zur Hochsensibilität in neuem Gewand und erweitertem Inhalt. Einige Texte entsprechen den Inhalten dieser Webseite, viele Tesxte habe ich überarbeitet und neu verfasst.

NEU! Mein Kind ist hochsensibel! Was bedeutet das für mich und wie kann ich es optimal unterstützen??

Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, kannst du das Taschenbuch oder E-Book (Kindle) erwerben.

Vielen Dank an über 50.000 Leser!

Taschenbuch
E-Book
Cover von Achtsam zum Urvertrauen auf einem Tablet
Ebook Kaufen bei Amazon.de